VW Golf 6R Rising Blue TTE480

VW Golf 6R Rising Blue TTE480

Dieser wunderschöne Volkswagen Golf MK6 R ist einer der MTR NL

Optisch ist das Auto mit RECARO Sportster CS-Sitzen, Carbon-Frontsplitter, Spoilerverlängerung, Maxton Design-Seitenschwellern und Diffusor ausgestattet. Um ein schönes Ganzes zu erreichen, wurden diverse Teile in Hochglanzschwarz lackiert und der Heckwischer entfernt. Der Golf wurde vorne und hinten mittels Cobra Suspension-Federn um 35 mm tiefergelegt. Diese Tieferlegung in Kombination mit den OZ Leggera HLT 19-Zoll-Felgen verleiht dem Auto ein aggressives Aussehen. Wenn man sich die Felgen ansieht, ist das RacingLine 380 mm 6-Kolben-Großbremsen-Kit nicht zu übersehen. Das große Bremsen-Kit ist von großer Bedeutung, weil die Die ursprüngliche Leistung von 270 PS und 350 Nm hat sich um 189 PS und 272 Nm erhöht. Daraus ergibt sich eine aktuelle Leistung von 459 PS und 622 Nm.

Wie wurde diese Macht erreicht? Dies erforderte mehrere Motoranpassungen, wir haben die größten Anpassungen aufgelistet:

  • Komplette 3-Zoll-Auspuffanlage mit einem 3,5-Zoll-Start vom Turbo.
  • Wagner Tuning Frontmontage-Ladeluftkühler.
  • Upgrade der Drosselklappen- und Ladedruckleitung.
  • Forge Motorsport Twintake-Luftansaugsystem.
  • GFB DV+ T9351 + Forge Motorsport DV Rücklaufschlauch.
  • LOBA Motorsport Hochdruck-Kraftstoffpumpen-Upgrade + Rollensatz.
  • Audi RS4 Schienenventil.
  • Audi RS3 Niederdruck-Kraftstoffpumpe.
  • Audi RS3 Einspritzdüsen.
  • Der TurboEngineers TTE480 rüstet den K04-Turbo auf.
  • Supertech Upgrade-Ventilfedern.

Diese Hardware-Mods in Kombination mit der MTR Performance ECU- und TCU-Software sorgen dafür, dass der 0-100-Sprint in 3,2 Sekunden erledigt ist.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar